Warum kann ich keinen neuen Instagram-Account eröffnen?

Es gibt viele Erklärungen, warum Sie nicht in der Lage sein könnten, sich mit einem neuen Instagram-Account zu registrieren. Und auch wenn ein solches Problem schnell zum Verzweifeln führen kann, gibt es eine Menge einfacher Lösungen. Zunächst müssen Sie dafür den Grund Ihrer Schwierigkeiten herausfinden:

 

– Ihr ausgewählter Nutzername ist unzulässig oder wurde blockiert.

 

– Sie verfügen über eine unzureichende Internetverbindung.

 

– Ihre Telefonnummer oder E-Mail-Adresse wurde blockiert.

 

– Instagram selbst hat Serverprobleme oder befindet sich in einer Wartungsphase.

 

– Sie verwenden ein unsicheres VPN.

 

Wie Sie sehen, gibt es also eine Reihe von Faktoren, die Ihren Anmeldeprozess beeinträchtigen können. Besonders die Verwendung eines VPN kann oft als mögliche Fehlerursache übersehen werden. Vielen Nutzern ist nämlich nicht bewusst, dass Instagram als Schutz vor Spam und Robotern sein System bei Kontakt mit VPNs ausschaltet.

 

Sollten Sie eine Nachricht erhalten, dass Ihre Anmeldung gesperrt worden ist, kann dies auch im Zusammenhang mit einer blockierten IP-Adresse stehen. Um die Fehlermeldung zu beheben, müssen Sie nur diesen Schritten folgen:

 

Verbinden Sie Ihren Computer erneut mit dem Internet

 

Sollten Sie Probleme mit Ihrer Internetverbindung haben, könnte es Ihnen helfen, Ihren WLAN-

 

Router aus- und wieder einzuschalten. Benutzen Sie beispielsweise die Desktop-Version von

 

Instagram können Sie dadurch einen Account mit einer anderen IP-Adresse eröffnen.

 

Verwenden Sie eine neue E-Mail-Adresse oder Telefonnummer

Verwenden Sie eine neue E-Mail-Adresse oder Telefonnummer

 

Instagram erlaubt es Ihnen nicht, mehrere Profile mit der gleichen Telefonnummer und E-Mail-Adresse einzurichten, wenn Sie bereits mehrere Accounts haben. Darüber hinaus könnte Ihre alte E-Mail-Adresse bereits blockiert worden sein. Die beste Option ist hierbei, eine neue E-Mail-Adresse zu erstellen und anzugeben. Alternativ können Sie auch auf ein anderes Gerät umsteigen und es erneut versuchen.

 

Passen Sie Ihre Geräte an

 

Instagram ist dafür bekannt, IMEI- Nummern, die zu bestimmten IP -Adressen gehören, zu blockieren. In diesem Fall werden Sie selbst über unterschiedliche Webbrowser keinen Instagram-Account erstellen können. Die einzige Option ist dabei der Wechsel zu einem anderen Gerät oder zu der Desktop-Version. Haben Sie es erst geschafft, einen Account zu erstellen, können Sie ihn dann auf jedem Ihrer Geräte benutzen, unabhängig davon, ob die Anmeldung dort blockiert worden ist.

 

Benutzen Sie ein VPN

 

Manchmal kann Ihnen ein neues VPN die Anmeldung ermöglichen. Laden Sie dafür eine beliebige kostenlose VPN-Software herunter und erstellen Sie einen Instagram-Account. Sobald der Anmeldungsprozess abgeschlossen ist, können Sie das VPN wieder ausschalten.

 

Öffnen Sie Instagram über Ihren Computer

 

Sollte Ihnen das Registrieren in der mobilen App Probleme bereiten, könnte die Desktop-Version Abhilfe schaffen. Rufen Sie dafür an Ihrem PC oder Mac „Instagram.com“ auf und erstellen Sie einen neuen Account. Alle Anweisungen werden dabei auf Ihrem Bildschirm erscheinen.

 

Registrieren Sie sich über Facebook

 

Wenn Sie bereits einen Facebook-Account haben, können Sie sich über diesen auch bei Instagram registrieren.

 

Verwenden Sie den Inkognito-Modus

 

Wenn Sie Instagram über den Google Chrome Browser geöffnet haben, sollten Sie versuchen, in den Inkognito-Modus zu gehen. Dies funktioniert hauptsächlich, wenn Sie ein Software-Problem und kein Browser-Problem haben.

 

Fügen Sie Ihrem derzeitigen Account einen neuen hinzu

Fügen Sie Ihrem derzeitigen Account einen neuen hinzu

 

Wenn Sie bereits über einen anderen Account verfügen, können Sie über Ihr derzeitiges Profil ganz leicht ein neues erstellen. Folgen Sie dafür diesen Schritten:

 

– Öffnen Sie die mobile Instagram-App.

 

– Melden sie sich bei Ihrem bestehenden Account an.

 

– Klicken Sie auf Ihr Profilbild in der unteren, rechten Ecke Ihres Bildschirms.

 

– Wählen Sie das Symbol mit den drei Linien aus. Von dort können Sie einen neuen Account hinzufügen. Folgen Sie einfach den angezeigten Anweisungen.

 

– Sollte dies nicht funktionieren, kehren Sie nach einiger Wartezeit zurück. Das Problem könnte bei Instagram liegen.

 

Wechseln Sie Ihren Browser

 

Es könnte sein, dass Ihr Webbrowser nicht funktionstüchtig ist. Der Wechsel zu einem anderen ist dabei die einfachste Möglichkeit, um die Fehlermeldung beim Registrieren zu umgehen.

 

Oft auftretende Fragen

 

Kann Instagram IP-Adressen blockieren?

 

Ja, Instagram kann sowohl IP-Adressen als auch einzelne Geräte sperren.

 

Kann ich zwei Instagram-Accounts kombinieren?

 

Sie können bis zu fünf Instagram-Profile auf einem Gerät verwenden, das Kombinieren von diesen ist aber nicht möglich.

 

Ist Instagram kostenlos?

 

Bei der Benutzung von Instagram fallen keinerlei Kosten an.

Artikel suchen

Top

Ihr Produkt wurde erfolgreich in den Warenkorb hinzugefügt!

Weiter Einkaufen Jetzt bezahlen